Sofortige Produktivitätssteigerung

Baumaschinen / Baustellenfahrzeuge

Stationäre sowie mobile Baumaschinen sind für unterschiedlichste Aufgaben im Einsatz.

Ihr Verbrauch spielt eine zentrale Rolle. Eine entsprechende Reduzierung um durchschnittlich 10-20% ist realistisch. Ganz konkret bedeutet die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs eine Ausweitung der zeitraubenden Intervalle beim Tanken von Diesel und AdBlue.

In vielen Anwendungen tragen auch Drehmoment und Leistung wesentlich zur Wirtschaftlichkeit bei.

Bei den meisten Motoren ist eine Steigerung der Leistung um bis zu 25% problemlos möglich, ohne die Komponenten des Motors an seine Grenzen zu bringen. Nach der Optimierung lassen sich Achsen synchron auch bei hoher Last bewegen.

Dieser Bereich ist sehr komplex und nicht in wenigen Sätzen abzuhandeln.
Kontaktieren Sie uns für Ihre ganz individuelle Beratung oder nutzen Sie unsere Buchungsseite.

Hydraulik

Die Leistungsfähigkeit von Baumaschinen sowie deren Kraftstoffverbrauch werden wesentlich durch die Hydraulik bestimmt. Nach der Motorenoptimierung kalibrieren wir die Hydraulik für nochmals verbesserte Verbrauchswerte und effizienteres Arbeiten auf Ihren Baustellen.
Gerne nennen wir Ihnen namhafte Referenzen.